Seriöse Online Spielhallen

Wie seriös sind Online Spielhallen?

Spielhallen stammen eigentlich aus einer Zeit in der man Haus dem Haus musste, um an den angesagten Automaten und Slots zu spielen. Es war nicht daran zu denken, dass man die beliebten Spielautomaten auch von zu Hause aus bespielen könnte.
Wenn überhaupt hatte vielleicht ein Nachbar einen ausrangierten Spielautomaten in seinem Partykeller – Dieser hat aber keine allzugroßen Gewinne versprochen.

Wie sieht es also in den zu unserer Zeit immer mehr verbreiteten Online Spielhallen aus? Sind die Anbieter wie Novoline seriös und kann man deren Angebot an Spielautomaten trauen?

Wir gehen der Sache auf den Grund!

Worauf bei Online Spielhallen zu achten ist

Es gibt viele namhafte Online Spielhallen, denen man nahezu blind vertrauen kann. Die Novoline Spielhallen beispielsweise fallen unter die seriösesten und vertrauenswürdigsten auf dem gesamten Markt. Diese Anbieter von Online Slots haben langjährige Erfahrungen im Internet und beherrschen daher nahezu den Markt der Online Spielotheken.
Doch es gibt auch andere Online Spielhallen im Internet, denen man nicht so einfach vertrauen sollte. Viele dieser Anbieter besitzen keine Lizenz oder betrügen bei den Gewinnchancen und Auszahlungsbedingungen. Ihr solltet euch zuvor das Impressum der einzelnen Anbieter solcher Online Spielotheken ansehen, bei denen ihr skeptisch seid.

Apropos Lizenz
Auch Online Spielhallen wie Novoline haben ihren Sitz nicht in Deutschland. Aber hier gibt es keinen Grund zur Beunruhigung. Diese Spielhallen werden dennoch stark überwacht und haben eine große Verantwortung gegenüber ihren Spielern.

Novoline Echtgeld Gutschein

Was hat es mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag auf sich?

Legale Online SpielhalleBislang wurde das Online Glücksspiel in Deutschland mehr oder weniger toleriert, aber nicht reglementiert. Das heißt alle Online Spielotheken befanden sich mit ihrem Angebot in einer rechtlichen Grauzone. Die Lizenzen aus dem Ausland hatten somit keine Bewandtnis in Deutschland und waren nicht anerkannt.

 

Mit dem bald abgeschlossenen Glücksspielstaatsvertrag ändert sich diese Situation. Das Glücksspiel im Internet bzw. Online Spielotheken können sich dann für eine gültige Lizenz in Deutschland bewerben und völlig legal ihr Angebot an deutsche Spieler ausrichten.
Natürlich unter streng geregelten Richtlinien! Beispielsweise ist die maximale Summe, die ein Spieler pro Monat setzen kann, auf einen festen Wert beschränkt. Außerdem werden Zwangspausen vorgeschrieben, die den Spieler in einer Online Spielhalle dazu anhält das Spielen an den Automaten zeitweise zu unterbrechen.

Was im ersten Moment negativ klingt, ist in Wirklichkeit ein positiver Schritt in die richtige Richtung!

Denn auch die auszuschüttenden Gewinne werden dann durch den Glücksspielstaatsvertrag reglementiert und sind vorgeschrieben. So kann die Online Spielhalle nicht selbst bestimmen, wie hoch und in welcher Relation die Gewinne ausfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.